RUTSCHHEMMUNG

In vielen verschiedenen Bereichen des öffentlichen Lebens ist Rutschsicherheit von Fliesen-und Natursteinbelägen gefordert. Hierzu gibt es genaue Vorgaben seitens des Gesetzgebers. Durch Überprüfen mit dem hochmodernen Spezialgerät „GMG 200 Gleitmessgerät“ wird der Grad der Rutschhemmung ermittelt und abschließend bewertet.

Messung der Rutschsicherheit im Bestand, in allen relevanten Bereichen, welche Trittsicherheit erfordern, wie z.B.:
 

Saunen, Wellnessbereiche

Küchen/Kantinen

Duschanlagen

Umkleideräume

Toilettenanlagen

Außentreppen

Produktionsstätten

etc.


Aufgaben u.a.:

Planung von Maßnahmen zur Erhöhung der Rutschsicherheit auf chemischer und lasertechnischer Basis

Einsatz eines hochmodernen Gleitmessgerätes